Etwas Geschichte über uns und den Bahà'ì Glauben

Verschiedene Momente unseres Lebens

Unsere Familie wurde am 23. Mai 1981 in Bobruisk, Weissrussland, noch zu Zeiten der Sowjet Union gegründet.

Auf den folgenden Seiten könnt ihr ein wenig von all den Erlebnissen unserer Familie teilhaben.

Wie zum Beispiel über eine Reise Anfang 1989 auf Wunsch des NGR Deutschland und des Universalen Hauses der gerechtigkeit nach Moskau, Ashgabad und Dushanbe wo Helmut mit Huschang Peseschkian auch in Ashgabad am Monument des Dichters Machtim Kuli (ehemaliger Platz des ersten Hauses der Andacht) stand.

Weiter geht es 1989 mit unserem Umzug nach Moskau, wo auch Mr. Furutan nach 60 Jahren das erste Mal wieder den Boden Moskaus betrat.

Mit dem Beginn der Schule von Jana sind wir 1990 wieder zurück nach Minsk.

1991 waren auch Olga und Helmut in Haifa auf einer Pilgerreise wo sie auch die Ehre hatten zu Gast bei Madam Rabbani zu sein.

Über all die vielen Menschen und Projekte welche 1995 zu Wahl des ersten Nationalen Geistigen Rates von Belarus führte.

Neben vielen Aktivitäten war auch das "One World" Jugend Tanzprojekt, wie hier 1999 in Vilnius, ein riesen Erfolg und ein besonderes Erlebnis für jeden Teilnehmer.

Und natürlich immer wieder Bilder über Besuche der Familie in Deutschland wie 1999 in Mainz mit Oma und Walter vor dem neuen Auto.

Eine Zeitreise wird Geschichte

Besondere Erlebnisse durften wir durchleben, manche Herausforderung meistern, Gottes Führung erkennen.

Was gibt es neues

Wir haben auf unserer Webseite ein Upgrade auf die neueste Version von TYPO3 CMS 9.5 durchgeführt, dies gibt neben vielen anderen Vorteilen, dass die Website schneller lädt, ein frisches Erscheinungsbild folgt wenn es Zeit gibt.

Wir möchten hier gerne Ihnen etwas über uns, unseren Glauben an das Gute, einiges über unsere Hobby's und unsere Reisen mitteilen.

Was kommt neues

Hier findet ihr etwas zum Brotbacken, zu Neuem was Jana im Heiligen Land im Bahà'ì Weltzentrum erlebt und alles was es bei uns neues gibt.

Ihr könnt auch gerne im Gästebuch lesen was Freunde schreiben oder selbst eure Eindrücke hinterlassen.

Wir freuen uns, wenn diese Seiten Interesse bei euch finden, es gibt viel über den Bahà'ì Glauben, über Belarus und andere Länder zu lesen und erleben.

Wir wollen nun auch noch mehr über unseren Lebensstil mitteilen.

Viel Spaß wünschen wir euch beim durchblättern der Seiten.