2012

Aktivitäten und Reisen in 2012

Einige Bilder aus Deutschland, Ägypten, Israel und der Ukraine

Jana und Asmaa nahmen teil am Projekt "Can you solve this?"
Menschen, die Unrecht erleiden, brauchen Deine Unterstützung. Heute sind es die jungen Menschen im Iran, denen das Menschenrecht auf Bildung verwehrt wird.

Schon der Anfang des Jahres hat uns viele Reisen beschert!

Olga und Helmut legten den Anfang mit ihrer Reise in die Ukraine. Im Februar besuchten Janis, Asmaa und Jayden die Familie in Ägypten. Im März fuhr die ganze Familie auf Pilgerreise nach Haifa, Israel, eine wundervolle Erfahrung für jeden von uns. Die Pilgerreise mit der ganzen Familie zu unternehmen war ein Traum von Helmut, welcher endlich in Erfüllung ging. Weitere Bilder über unsere Pilgerreisen oder die Bahà'í Wallfahrt findet ihr hier.

Die Gärten der Bahá’í in Haifa und ‘Akko

Ähnlich wie ein Kunstwerk sind diese außerordentlichen Stätten ein berührbarer Ausdruck des menschlichen Geistes.

Gesundheit, Ernährung

Es war nicht immer so leicht unsere Gewohnheiten in der gesunden Ernährung auf all unseren Reisen nachzukommen. Oft war aber die Grundernährung in den Ländern schon recht gesund, so dass wir einiges, wie Hirse und Buchweizen und scharfe Gewürze, mit in unsere Nahrungsgewohnheiten mit aufgenommen haben.

Was gibt es neues

Wir haben auf unserer Webseite ein Upgrade auf die neueste Version von TYPO3 CMS 9.5 durchgeführt, dies gibt neben vielen anderen Vorteilen, dass die Website schneller lädt, ein frisches Erscheinungsbild folgt wenn es Zeit gibt.

Wir möchten hier gerne Ihnen etwas über uns, unseren Glauben an das Gute, einiges über unsere Hobby's und unsere Reisen mitteilen.

Was kommt neues

Hier findet ihr etwas zum Brotbacken, zu Neuem was Jana im Heiligen Land im Bahà'ì Weltzentrum erlebt und alles was es bei uns neues gibt.

Ihr könnt auch gerne im Gästebuch lesen was Freunde schreiben oder selbst eure Eindrücke hinterlassen.

Wir freuen uns, wenn diese Seiten Interesse bei euch finden, es gibt viel über den Bahà'ì Glauben, über Belarus und andere Länder zu lesen und erleben.

Wir wollen nun auch noch mehr über unseren Lebensstil mitteilen.

Viel Spaß wünschen wir euch beim durchblättern der Seiten.